stock.adobe.com: Bildrecht – © Alexandr

Frohe Weihnacht in unserem Spendenjahr 2021

Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden, ohne dass ihr Licht schwächer wird. Freude nimmt nicht ab, wenn sie geteilt wird.
Siddhartha Gautama Buddha

Unser ereignisreiches Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Ein Licht begleitete uns durch alle Tage, das war manchmal schwierig in der ein oder anderen Lage. Durch viele erfolgreiche und emotionale Stunden haben wir mit Ihnen einen tollen Weg zur Zusammenarbeit gefunden. Wir möchten auch allen Menschen danken, die sich täglich in so vielen sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen für uns und unsere gesunde Zukunft engagieren.

Auf diesem Wege möchten wir recht herzlich DANKE sagen und unterstützen in diesem Jahr besonders mit unseren Spenden:

Wir wünschen Ihnen sowie all Ihren Mitarbeitenden und uns allen Mut, Hoffnung und Weitblick für die vor uns liegende andere Weihnachtszeit und das Jahr 2022. Mit freundlichen Grüßen Anne-Catharina Nasri-Graage und Ralf Garber sowie alle Klima Kontorist:innen

Mit weihnachtlichen Grüßen
Anne-Catharina Nasri-Graage, Ralf Garber & das Klima Kontor Team

Teilen:

Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp

Unser Fachnewsletter

Unser kostenlose Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über aktuelle Angebote, Sonderaktionen, Seminare und Neuigkeiten. 

Weitere Artikel

Die Reduktion von CO2-Emissionen ist eine der dringlichsten Herausforderungen unserer Zeit. Sie ist ein elementarer Faktor, um die Energiewende zu einem nachhaltigen Erfolg zu führen.

„In der Geborgenheit der Familie Weihnachten zu feiern ist in der heutigen Zeit wohl das schönste aller Geschenke.“ Das aktuelle Jahr 2020 ist ein Jahr, welches uns allen sicher nachhaltig in Erinnerung bleiben wird. Wir mussten lernen, mit ungeahnten Herausforderungen umzugehen.

Digitale Jahres-Messe

Die "Digitale Jahres-Messe" – Klima Kontor präsentiert sich auf der "Bäckerwelt-Messe" Als Fachspezialist für Bäckereien ist es wichtig, immer für unsere Kunden ansprechbar zu sein. So fehlt in diesem Jahr der Austausch auf Messen mit unseren Bäckern und Herstellern.