Senkung der Zuschüsse für Energieeffizienz in 2021 geplant…

Technik, Effizienz, stetige Prozesse und damit verbundene Endprodukte – so ändern sich auch durchaus viele Abläufe in Ihrem Unternehmen.

Wie auch taktweise Ihre Unternehmensprozesse durch Digitalisierung und Effizienz optimiert werden, werden auch die Programme der Zuschussträger stetig auf die aktuellen Marktgegebenheiten angepasst. Im ersten Quartal 2021 rechnen Experten damit, dass die derzeitigen Zuschussprogramme für Energiemanagement, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit weiter dem Marktgeschehen angepasst werden, so dass für Sie als Unternehmen auch nur dann Zuschüsse fließen, wenn Sie in sehr nachhaltige Technologien stetig investieren. Dies wird dazu führen, dass bei den derzeitigen Programmen bis zu 40 – 60 Prozent weniger Zuschüsse ausgezahlt werden so sehen es auch Brancheninsider.

Daher sollten sich Unternehmen rechtzeitig mit Ihren Fachexperten über Investitionen für die nächsten 24 Monate beraten und abstimmen, um jetzt die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mit derzeit mehr als 75 abgeschlossenen Projekten und mehr als 2,8 Mio. Euro generierten Zuschüssen für Unternehmen unterstützen wir auch Sie sehr gern bei der Umsetzung Ihrer Projekte.

Das gesamte Klima Kontor Team steht Ihnen hierbei jederzeit mit seiner umfangreichen Fachexpertise zur Verfügung.
Sprechen Sie uns gern an. Nutzen Sie unser Formular oder rufen Sie uns gerne an unter +49 (0)40 – 22 821 64 00

stock.adobe.com: Bildrecht – © Thomas Reimer

Teilen:

Unser Fachnewsletter

Unser kostenlose Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über aktuelle Angebote, Sonderaktionen, Seminare und Neuigkeiten. 

Weitere Artikel

Brot und Salz durften früher in keinem Haushalt fehlen. Unter anderem wurde mit Salz konserviert. Das „tägliche Brot“ sowie das „Salz in der Suppe“ waren lebensnotwendig. Auch für unangemeldete Gäste musste stets genügend Brot nebst Salz zur Verfügung stehen. Das Überreichen von Brot und Salz gilt in vielen Ländern bis heute als symbolhafte Gabe. Es steht für den Wunsch nach Gemeinschaft, Wohlstand und Sesshaftigkeit.

Die letzten drei Jahre waren für fast alle Unternehmer:innen relativ ernüchternd. In vielerlei Hinsicht haben Erstere einen Großteil unserer Wirtschaft auf eine harte Gedulds- und Überlebensprobe gestellt. Angefangen bei dem ersten Virusjahr 2020 und teilweise komplettem Wirtschaftsstillstand...

...und ab wann macht eigentlich eine ISO 50001 in einem Unternehmen Sinn?