Freitags für unsere Zukunft

Uns gehen langsam die Ausreden aus, uns läuft die Zeit davon!

„Wir sind nicht hierhergekommen, um vor Weltpolitikern darum zu betteln, dass sie sich kümmern. Sie haben uns in der Vergangenheit ignoriert und Sie werden uns wieder ignorieren. Uns gehen langsam die Ausreden aus, uns läuft die Zeit davon! Wir sind hierhergekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass ein Wandel kommen wird, egal, ob Sie es wollen oder nicht. Die wirkliche Macht gehört den Menschen. Vielen Dank.“ (Zitat von Greta Thunberg)

In vielen Städten europaweit demonstrieren unsere Kinder – vielleicht ja auch Ihre – um das, was wir und unsere letzten Generationen an Fehlern gemacht haben, zu ändern.

Politiker, Lehrer, Erzieher, Pädagogen und sonstige Erwachsene sprechen von „Schule schwänzen“. Es geht um unsere Erde – um unser Klima und eine saubere Atmosphäre – dafür muss jede Zeit der Welt da sein. Wir müssen jetzt handeln, um einen vernünftigen Umbruch zu schaffen.

Klima Kontor unterstützt Sie jetzt bei Ihrer Investition in neue umweltfreundliche Technik, mit Zuschüssen von bis zu 20 Zuschussgebern. Nutzen Sie es jetzt für unsere Zukunft und für ein Klima mit einer sauberen Atmosphäre!

stock.adobe.com: Bildrecht – © Matic Štojs Lomovšek

Teilen:

Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp

Unser Fachnewsletter

Unser kostenlose Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über aktuelle Angebote, Sonderaktionen, Seminare und Neuigkeiten. 

Weitere Artikel

Genießen wir dieses Jahr Weihnachten und die Feiertage besonders. Nutzen wir die Zeit, um in uns zu gehen und ein tolles Jahr 2019 Revue passieren zu lassen. Blicken wir zurück auf viele spannende Momente. Denn wer weiß, wann wir dies mit dieser Ruhe und Gelassenheit wieder tun können.

Digitale Jahres-Messe

Die "Digitale Jahres-Messe" – Klima Kontor präsentiert sich auf der "Bäckerwelt-Messe" Als Fachspezialist für Bäckereien ist es wichtig, immer für unsere Kunden ansprechbar zu sein. So fehlt in diesem Jahr der Austausch auf Messen mit unseren Bäckern und Herstellern.

Energiewende

Das internationale Interesse ist groß – Kohle, Öl und Gas im Boden lassen