Klima Retter:In

Es war im Januar 2022, als ich, Ralf Garber, unsere Klima Kontor Jahresplanung erstellte und mich auf die ganzen neuen Klima-Projekte freute: Projekte mit unseren Partner:innen hin zu mehr Nachhaltigkeit auf dem Weg zur Klimaneutralität.

Ja, Sie lesen richtig: Klimaneutralität. Das Klima ist uns wichtig und mit unserer Arbeit als Klima Kontorist:innen schaffen wir es, Menschen dazu zu bewegen, mehr Nachhaltigkeit und Effizienz in ihr Unternehmen zu integrieren, dabei ihre Mitarbeitenden dazu zu motivieren, dies auch zu tun, und über die Folgen des Klimawandels nachzudenken.

Nachdenken, das ist ein gutes Stichwort – ich dachte im Januar darüber nach, was wir neben unserer Arbeit für uns als Klima Kontorist:innen selbst tun, als Veranstaltung für die Gemeinschaft im Klima Kontor. Anne-Catharina, meine Geschäftspartnerin, und ich beschlossen, ein Sommerfest zu veranstalten, im schönen Marne in Anne‘s Location „Bullerbü Landfeiern“. Weit weg vom Stadttrubel. Unser Motto: „Freund:innen, Familie und Firma zusammen für das Klima“. Das heißt bei uns: kurze Rückblicke auf das vergangene Jahr, kurze Ausblicke auf das aktuelle Jahr, aber auch in die Zukunft. Ein veganes Buffet sowie Spiel und Spaß am Abend gehören selbstverständlich dazu. Meine Gedanken gingen zugleich weiter, denn unser Sommerfest im Juni fürs Klima sollte etwas Besonderes sein.

Es sollte unter dem Motto „Wir sind Klimaretter:in“ stehen – das fand ich gut. Also beschloss ich, ein Klimaretter:in-T-Shirt kreieren zu lassen. Es sollte keine Firmenkleidung sein, sondern vielmehr ein Klimaretter:in-T-Shirt, das jede:r gern trägt, egal, ob sie bzw. er uns kennt oder nicht, ein T-Shirt mit Statement, ein T-Shirt, das Spaß und gute Laune macht – ein T-Shirt, das mehr Nachhaltigkeit einfordert. Wir möchten nicht, dass Menschen für unser Klima Kontor Reklame laufen. Wir betreiben lieber Understatement – wie man im Norden so schön sagt und auch entsprechend handelt: nicht auffallen und trotzdem im Auge und im Kopf bleiben.

Zusammen mit unserer Agentur deck7 gingen wir in erste Gespräche. Nach vielen Stunden und Tagen mit unserem Grafiker Jörn Leichsenring, dem Inhaber von deck7, kreierte er ein Klimaretter:in-T-Shirt, welches alles auf den Punkt brachte.

Denn in unseren Adern fließt blaues Blut – BLAUES BLUT deshalb weil es atmosphärisch ist, weil Wasser blau ist und die Ozeane unser Lebenselixier sind, weil die Luft, die wir atmen, Gold ist und wir sie vom CO2 mehr denn je entlasten wollen und weil alles zusammen die Quelle unseres Lebens ist.

Nachdem wir die verschiedenen Klimaretter:in-T-Shirt-Designs in der Textildruckerei Drucklust unweit unseres Büros in Hamburg hatten, klärten wir alle Parameter zur Umsetzung. Unser Anspruch ist hoch, denn Nachhaltigkeit ist uns bei allen Punkten der Produktionskette wichtig. So durfte es ausschließlich Bio-Baumwolle sein, sie musste zugleich aus fairer Produktion stammen und GOTS-zertifiziert sein. Kurz danach erlebten wir einen großen Wow-Effekt: Das T-Shirt gefiel allen sofort und wir beschlossen, eine Miniserie von 300 Stück zu bedrucken.

Unseren Mitarbeitenden schenkten wir es auf unserem Sommerfest und machten sie dadurch zu Klimaretter:innen.

Wir sind ein Ingenieurbüro und kein Textilproduzent. Wir möchten eine Botschaft verbreiten und mit Spaß und guter Laune mit vielen Tausenden Menschen gegen den Klimawandel kämpfen und Nachhaltigkeit umsetzen. Unser Klimaretter:in-T-Shirt sichert nachhaltige Arbeitsplätze beim Produzenten des Shirts als auch in der Textildruckerei Drucklust. So bietet der Inhaber Jürgen Parakenings von Drucklust vielen Geflüchteten eine Möglichkeit zur Arbeit, um ihr eigenes Geld zu verdienen und ihnen dadurch bessere Startmöglichkeiten in Hamburg zu gewähren. Dies wollen wir weiter fördern und unterstützen.

Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage

— Zitat aus der Tragödie „Hamlet, Prinz von Dänemark“ von William Shakespeare —

JETZT BESTELLEN – ANFRAGEFORMULAR

Unser Gemeinwohlgedanke steht heute wieder mit im Mittelpunkt. Deswegen ist der T-Shirt-Preis mit 37,95 € (Versandkosten exklusive) so angesetzt, dass dadurch nur die anfallenden Kosten gedeckt werden und wir eine Spende pro Shirt in Höhe von 3 Euro an Klima- und Nachhaltigkeitsprojekte spenden können.

Wenn das Klimaretter:in-T-Shirt mal in die Wäsche muss, gibt es zu unserem heutigen Angebot zusätzlich einen Klimaretter:in-Button sowie eine Setcard dazu. Der Button ist kompostierbar, wenn die Nadel entfernt wird. Die Setcard ist nachhaltig produziert: aus zertifiziertem Recyclingkarton.

Wir haben es in allen gängigen Kinder- und Unisex-Größen, aber auch als „Woman-Shirt“, welches figurbetonter geschnitten ist. Getreu unserem Motto „Atmosphäre schaffen“ laden wir Sie jetzt dazu ein, unser Klimaretter:in-T-Shirt hier zu bestellen. Bestellen Sie zwei oder mehr Klimaretter:in-T-Shirts, so sind diese versandkostenfrei. Bei einem Shirt berechnen wir 3,55 € für den Versand.

Wir freuen uns, wenn auch Sie Spaß und Freude am Tragen haben, um damit zugleich etwas gegen den Klimawandel zu tun, ein Statement zu setzen und mit unserem tollen Klimaretter:in-T-Shirt Flagge zu zeigen.

Wir Klima Kontorist:innen sagen Danke für Ihre Unterstützung.

Unsere Spenden aus diesem Projekt gehen in aktuelle Organisationen:

KLIMA-RETTERIN KOLLETION

Das sind wir Klima Kontorist:innen.

Klima-Retter:In

Unser Anspruch ist hoch, denn Nachhaltigkeit ist uns bei allen Punkten der Produktionskette wichtig.